Yoga am Strand in Wittenbergen

Seit letztem Jahr gibt es das Angebot Yoga am Strand in Wittenbergen.

Wir hatten schon einige schöne Stunden mit Sonne, Wind und Weite, die uns einladen, mit unserer eigenen Natur in Verbindung zu treten. Mit dem nachgebenden Sand unter unseren Füßen und dem Körper verändert sich das Üben gegenüber dem gewohnten festen Boden. Der Körper erfährt Weichheit und Unebenheiten und passt sich diesen an.

Eine schöne Gelegenheit, in die Natur einzutauchen, die nicht geradlinig ist.

Dazu bietet sich uns ein weiter Blick über Strand und Elbe mit frischer Luft, die das Atmen zum Genuss werden lässt.


Aktuell kann ich die kleine Kräuterkunde nicht so anbieten, wie ich es geplant hatte, daher findet im Moment ausschließlich das Yogaangebot für 75 Minuten statt.

Kosten: 12 Euro 

Ich halte mich an die derzeitige Hamburger Verordnung zur Eindämmung der Coronapandemie.


Yoga am Strand in Hamburg

Unser Yogaplatz am Strand

Kräuterkunde in Hamburg

Kleine Kräuterkunde

Yoga in der Natur in Hamburg

Eintauchen in die Natur


Dieses Jahr gibt es eine Besonderheit:

 

Yoga und kleine Kräuterkunde am Strand

 

Wir widmen uns der Kräuterwelt!

Viele Wildpflanzen wachsen überall um uns herum und können in vielfältiger Weise Begleiter auf unserem Weg sein.

Sie sind kostbar für unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden - und so lecker!

 

Am Ende jeder Yogaeinheit gibt es die Vorstellung einer bestimmten Pflanze: wie sie schmeckt, wie wir sie zu uns nehmen können und was sie uns schenkt.  

Die jeweilige Pflanze mit ihrem Wesen und Wirken bestimmt das Thema des Yogaprogramms. So haben wir jedes Mal einen anderen Schwerpunkt.

 

Yoga und die Kraft der Wildpflanzen helfen uns z.B. dabei, in unsere Kraft und Klarheit zu kommen, uns zu entspannen, die Leichtigkeit wiederzufinden und uns mit unserem Herzen zu verbinden oder zu erden.

Geht es z.B. bei der Brennnessel mehr um den Aspekt der eigenen Kraft, lädt uns der Steinklee zur Leichtigkeit ein.

 

Die Yogastunde wird dennoch immer ausgewogen sein und hat einfach einen entsprechenden Fokus.

 

 

Treffpunkt:

Wir treffen uns in Wittenbergen auf Höhe des Elbecamps, Falkensteiner Ufer. Wenn man vom Strandausgang des Elbecamps nach links geht, sieht man nach etwa 100 Metern den einzigen großen Baum am Strand. Dort finden wir einen schönen Platz mit Sonne und Schatten, je nach Bedürfnis.

Bitte eine Decke oder Matte mitbringen. Direkt auf Sand üben ist auch möglich.

 Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

Die aktuellen Termine werde ich auf dieser Webseite unter Termine veröffentlichen.

Gern nehme ich dich auch in den E-Mail-Verteiler auf, falls du über die aktuellen Termine informiert werden möchtest.

 

Ich freue mich auf dich und eine entspannende Yogazeit am Strand!

 

Kontakt

Alexandra Schäfer

Diplom Musiktherapeutin

Diplom-Yogalehrerin (BDY/EYU)

E-Mail: alexandraschaefer(at)posteo.de

 

Zusatzqualifikationen

Musikpädagogin

Heilpraktikerin für Psychotherapie 

Marte Meo Colleague Trainerin

Kräuterkundigenausbildung

Mitgliedschaften

Bund Deutscher Yogalehrer (BDY)

European Yoga Union (EYU)

Deutsche Musiktherapeutische Gesellschaft